Der Traum aller Mädchen: starke schwarze Pferde

Von Ubisoft erreicht mich heute die folgende Pressemitteilung:

„Abenteur (sic!) auf dem Reiterhof:

  • Develop a strong relationship with your own unique horse and choose its personality (shy-sensitive, active-athletic and happy-playful).
  • All that have done the success of the previous opus:
    • Take care and nurture your own unique foal
    • Compete with him and win great competition
    • Discover a great adventure!
  • Ride freely in wide open spaces and feel a unique sensation of liberty!
  • Tame & save wild horses in order to compete with a powerful black horse!
  • Contextual helps so that the player is not lost (interactive guide available at any time)
  • Wireless connexion: collect cards and share them with your friends.

Release : 09.10.08, Format : DS, Preis : 69.00″

Als erstes muss man das Cover auf sich wirken lassen:

Abenteuer_ds4_ger

Dann habe ich die folgenden Fragen:

  • Warum haben die Rösser verdächtig ähnliche Eigenschaften wie Traumboys?
  • Wie schön sind wohl diese „wide open spaces“ auf der DS?
  • Warum rettet man Wildpferde, indem man sie zähmt?
  • Ist das mit dem starken schwarzen Pferd nicht etwas zu suggestiv?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der Traum aller Mädchen: starke schwarze Pferde

  1. was ich mich schon lange frage: welche Art von Traumboy bist du eigentlicht? ’shy-sensitive‘ eher nicht, ‚active-athletic‘ auch nicht, dann bleibt noch ‚happy-playful’… hmmm… wenn die Eigenschaften ähnlich wären wie die von Traumboys, müsste dann nicht ‚mean-cynical‘ mit auf die Liste?

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s