iPhoto erkennt Gesichter soso lala

Das aufregendste Feature des neuen iPhoto (aus iLife 09) ist die Gesichtserkennung. iPhoto scannt alle Fotos auf Gesichter und ordnet ähnliche einander zu. Sobald man einem Gesicht einen Namen gegeben hat, schlägt es andere Fotos der gleichen Person vor. So kann man nun sehr leicht Fotos nach bestimmten Personen durchsuchen, oder andere Fotos der gleichen Person anzeigen lassen. Und das ganze mit den Smart Folders natürlich beliebig auf die Spitze treiben.

Insgesamt funktioniert das Feature erstaunlich gut und ist sehr leicht zu bedienen. Der Algorithmus lässt sich weder Brillen und Bärten, noch Kappen und Dunkelheit beeindrucken. Naja, jedenfalls in der Demo mit den perfekt fotografierten schönen jungen Applemenschen. In meiner Fotolibrary hatte iPhoto mehr Probleme, weniger mit der Zuordnung, mehr damit, ein Gesicht überhaupt zu erkennen und zu markieren. Die ganze Zuordnung braucht also noch anständig Handarbeit, einen Abend sollte man für ein paar tausend Fotos schon einplanen (wenn man sie auch gleich noch Orten zuordnen will, das andere neue Feature).

Fun Fact: Affengesichter werden nicht erkannt, Buddhas dagegen schon.

Ab und zu macht iPhoto auch Fehler, die unterhaltsam sind:

Iphoto-5Iphoto-24Iphoto-25Iphoto-26Iphoto-27Iphoto-28Iphoto-29Iphoto-31Iphoto-32Iphoto-33Iphoto-35Iphoto-36Iphoto-37Iphoto-39Iphoto-40Iphoto-23Iphoto-22Iphoto-16Iphoto-3Iphoto-4Iphoto-7Iphoto-8Iphoto-9Iphoto-28-1Iphoto-12Iphoto-13Iphoto-15Iphoto-18Iphoto-19Iphoto-20Iphoto-21Iphoto-41

 

Update:

Kollega Müller hat seine Fehlerkennungen nun auch dokumentiert.

Advertisements

3 Gedanken zu “iPhoto erkennt Gesichter soso lala

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s