FCZ: Meister und Derby-Sieger

 
Mit einem der Supperliig würdigen Zürcher Derby schliesst der FCZ die Meister-Saison ab: ein Zufalls-Würgetor, ein Gegentor mit zwei GC-Heinis ca. 10 Meter im Offside und dann ein geschenkter Penalty als Kompensation – 2:1. Und dazwischen viele Fehlpässe und recht müdes Gekicke, das uns aber wahnsinnig Spass macht, weil Basel verliert und Zürich mit dem Stadtclub feiert. F! C! Z!

Advertisements

6 Gedanken zu “FCZ: Meister und Derby-Sieger

  1. ich teile die meinungen von mirko und guido voll und ganz!ich möchte den ball aber noch kurz und sehr flach halten:übertriebener torjubel wie z.b. trikot über den kopf ziehen wird bekannterweise mit gelb geahndet. was meint die fasnachts-frisurenpolizei zum weiss-blauen 3-wetter-taft-styling vom fcz? geht irgendwie nicht. den gegner lächerlich machen? oder frau canepas frisur uminterpretieren? oder einfach übermut? ich finde: gelb für weiss – blaue frisuren. lieber weniger farbe in den haaren, dafür mehr farbe im spiel. und logo: gratulazioni zum meistertitel! es grüsst ein fan vom "schweizer-meister 2009-ohne-internationale-spiele-gegen-vaduz"

  2. Mein Lieblingsmoment: "Jetzt chömeds, jetzt chömeds, jetzt chömeds!" Der arme Stadionspeaker bereut es da grade, dass er unten auf dem Platz steht und nicht in seinem sicheren Kabäuschen geblieben ist.Viel deplatzierter als die Frisuren fand ich den Sechseläutenmarsch für die misslungene Ehrenrunde. Zunft der Arbeiter oder was?Und: sowas schönes hätte das iPhone nie und nimmer filmen können. Nicht in HD!

  3. herr berger, sie gehen wirklich mit einem high-tech hd-gerät an diese feucht-fröhliche party? respekt! oder kriegen sie diese gerätschaften amänd gratis zum testen zur verfügung gestellt in ihrer funktion als digital-tester?item.ich kenne die nöte des speakers natürlich bestens aus meiner zeit als ex-radio-sprecher beim schweizerischen rundfunk 😉

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s